Fallout 76: Schlechte User – Wertung auf Metacritic. Spieler laden Ihren Frust ab.

Fallout 76: Schlechte User – Wertung auf Metacritic. Spieler laden Ihren Frust ab.

23 views
0

Nach der zuletzt durchwachsenden B.E.T.A. von Fallout 76 bei jener sich viele User schon über Bugs, Lagerplatz und PvP in den Foren ausgiebig ausgelassen haben, kommen nun so langsam die ersten Tests der Presse. Aber bevor noch die ersten Wertungen ausbleiben, lassen zahlreiche User ihre Reviews auf Metacritic los. Zu allem Unmut leider nicht so positiv wie erwartet.

 

Anfangs noch überrascht da die Fallout 76 Server einen Tag vor offiziellem Release am 14. November online gingen, ziehen 2 Tage nach Release auf Metacritic die ersten User Reviews. Über 1400 User Reviews sind mittlerweile auf der Seite eingegangen und diese (leider) zum großem Teil negativ. Ganze 961 User bewerten das Spiel negativ und nur 399 positiv (Stand Freitag morgen). Fallout erzielt damit gerade mal einen User Score von 3.2 auf dem PC. Auf den Konsolen schaut es auch nur minimal anders aus. Auf der Playstation 4 erzielt das Spiel nur einen Score von 2.9 und auf der Xbox One nur 2.4 !

User enttäuscht

Der User Harri5on schrieb in seinem Review: „ Ein Fallout Spiel ohne NPC´s macht es wertlos mit anderen Spielern zu spielen. Sich 4 Stunden Holotapes anzuhören ist langweilig und ermüdend „, auch der Fehlende Single Player und der mangelnde Lagerplatz sind nur einige Gründe weshalb die Community ihren Frust ablässt. Etliche 0 Punkte Bewertungen durch so genanntes Review-Bombing, zwingen den Metacritic-Score in die Knie. Die User scheinen sich größenteils einig zu sein dass Fallout ihren Erwartungen nicht entspräche.

Während die großen Gaming-Webseiten wie Gamestar, PC Games, IGN und co. noch unvollständige Reviews haben, bleiben dort die Wertungen noch aus. Ein Fallout mit MMO Charakter sollte auch ausführlich getestet werden, da ein Spiel in dieser Größe einen enormen Umfang bietet und damit nicht zu vorschnell urteilt.

Mit Fallout 76 bricht Bethesda ihre Traditionen, da es das erste eigens produzierte MMO des Hauses ist.

Your email address will not be published. Required fields are marked *